Main Content

Neues BonusTicket für Azubis - für 30 Euro im Monat im Gesamten HVV-Netz unterwegs

Ab 1.August 2020 startet das neue BonusTicket für Azubis. Mit dem neuen BonusTicket für Azubis fahren Auszubildende ab August 2020 für nur 30 Euro im Monat im HVV-Gesamtnetz (Ringe A-H!). Alle beteiligen sich an den Kosten: Der Auszubildende zahlt 30 Euro, die Stadt Hamburg gibt 20 Euro dazu und der Arbeitgeber unterstützt mit weiteren 20 Euro. Das BonusTicket für Azubis gibt es ausschließlich im Abonnement und im Großkundenabonnement (ProfiTicket) und nicht als Monatskarte. Voraussetzung für das vergünstigte Ticket ist ein Ausbildungsplatz in Hamburg.

Das Ticket ist aus einer Kooperation der Stadt Hamburg, der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer und dem Hamburger Institut für Berufliche Bildung entstanden. Ziel des Tickets ist es, zum einen Ihnen als Arbeitgeber einen zusätzlichen Vorteil auf dem Ausbildungsmarkt zu verschaffen, in dem Sie neuen Auszubildenden einen weiteren Anreiz bieten, bei Ihnen zu starten. Nebenbei werden Auszubildende motiviert, mehr öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen und einen Beitrag zur umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.

Ab dem 10. Juni 2020 kann das Ticket vorbestellt werden. Den Bestellschein erhalten die Auszubildenden in jeder HVV-Servicestelle oder bei der Industrie- und Handelskammer. 

Weitere Informationen erhalten Sie mit dem Flyer des HVV (hier) und auf https://www.hvv.de/de/bonusticket

Zu den FAQs gelangen Sie hier.